Offizielle Internetpräsentation vom Zweckverband Wirtschaftsförderung im Trierer Tal

04.02.2015

Nachhaltigkeitspreis der ZIRP

Zukunftsunternehmen 2015
Soziale Verantwortung im Unternehmen und eine transparente und nachhaltige Unternehmenskultur werden zunehmend wichtiger - auch mit Blick auf die Fachkräftesicherung und die Profilierung als attraktiver Arbeitgeber.
Darauf will die ZIRP aufmerksam machen und ein gutes Beispiel für soziale Verantwortung im Unternehmen besonders auszeichnen. In Kooperation mit der Leitstelle Bürgerbeteiligung und Ehrenamt der Staatskanzlei Rheinland-Pfalz vergibt sie daher den Preis Zukunftsunterhmen 2015. Ministerpräsidentin Malu Dreyer, stellvertretende Vorsitzende der ZIRP, wird das Unternehmen würdigen und den Preis im Rahmen des zweiten Nachhaltigkeitskongresses der ZIRP am 04. Mai 2015 überreichen.
Bewerben können Sie Unternehfmen jeglicher Größe und Branche mit Sitz oder Niederlassung in Rheinland-Pfalz, die in Bezug auf eine der genannten Kategorien bemerkenswerte Strategien oder Projekte entickelt haben, die im Sinne von good practice Anregung für andere Unternehmen sein können.
Bewerbungsschluß ist der 17. April 2015. Die Bewerbung erfolgt über einen Bewerbungsbogen, der auf www.zirp.de zum Download bereitsteht.